Berlin (Blogger) Fashion Week II How I met my outfit

Berlin (Blogger) Fashion Week

Posted In: Outfit

Berlin (Blogger) Fashion Week II How I met my outfit

(EN/DE)

Even if you didn’t make it to Berlin this week, didn’t sit in the front row and didn’t freeze five days at a time well dressed through winter, it probably has been no problem at all, to stay up to date about what’s going on in Berlin (Thanks to Instagram!). Yes, maybe I’m a little bit jealous, cause’ I haven’t found the time, to go to Berlin, but it also has been really nice, to sit at home, no-make up, just sweatpants and spy out what’s going on in Berlin. And there was a lot going on!

Aside from numberless german fashion bloggers, the creme de la creme of bloggers also came to brighten up Berlin. My personal highlight: Chiara Ferragni, who is known to be the most popular blogger of the world and who currently also is the cover girl of the german InStyle. (Where these hazards always come from?) I guess, the Stylight Fashion Influencer Awards have been one the biggest highlight for a lot of bloggers. I especially kept my fingers crossed for Lena Terlutter, who was nominated for „Best Celebrity Style“ and Masha Sedgwick, who was nominated for „Readers Choice: Best German Fashion Blog“. Unfortunately my fingers didn’t work and so Franziska Knuppe and Maja Why won these two awards. But we all learned from Leonardo Di Caprio and Johnny Depp that not winning an Oscar doesn’t tell anything about your skills. By the way, Kristina Bazan won the „Fashion Influencer“ award. Congratulations! But to leave this award thing behind – what I really love to read, is what german fashion bloggers, who (for example) met Chiara Ferragni, Kristina Bazan or Angelica Blick, tell about them. When it comes to these three ladies, our german bloggers agreed: sweet, charming, super nice and down-to-earth.

I’ve got another hazard for you: simultaneously with Fashion Week Berlin, our Blogger Fashioweek also started last monday. Topic this time: Front Row Style. Honestly, I think there is no such thing like a perfect front row look! If you like to stand out, you can dress a little more flashy. And if it’s going to be a long day, you can as well dress a little more comfortable.

Shopping Facts

leather pants – Zara (about 30 €) similar here and here
blouse Zara Sale (about 30 €) similar here and here
bag – Zara Sale (about 25 €) similar here and here
shoes – from a cute little boutique (about 100 €) similar here and here
leather jacket – Barneys Originals via Asos (about 83 €) similar here and here
beanie – H&M (about 5 €) similar here and here
_______________________________
Total: about 273 €

I probably would have worn todays look for Fashion Week. Unsophisticated and something between cool and chic. You may have already seen my leather pants here – and I can proudly pronounce: 30 € for the pants have been a really good investment! This time I decided to combine a checked blouse, some black biker boots, a red beanie and my leather jacket, that you may know from „A little bit of Carrie”. Whoop, whoop – that’s it! Told you, it’s uncomplicated!

Have you been to Fashion Week Berlin? Tell me everything! What did you do? Who did you met?

Have a lovely Saturday, everybody!

 


Berlin (Blogger) Fashion Week II How I met my outfit

Berlin (Blogger) Fashion Week II How I met my outfit
Berlin (Blogger) Fashion Week II How I met my outfit
Berlin (Blogger) Fashion Week II How I met my outfit
Berlin (Blogger) Fashion Week II How I met my outfit
Berlin (Blogger) Fashion Week II How I met my outfit
Berlin (Blogger) Fashion Week II How I met my outfit
Berlin (Blogger) Fashion Week II How I met my outfit
Berlin (Blogger) Fashion Week II How I met my outfit
Berlin (Blogger) Fashion Week II How I met my outfit
Berlin (Blogger) Fashion Week II How I met my outfit
Berlin (Blogger) Fashion Week II How I met my outfit

photos: Julia Hüllenkrämer

Blogger Fashionweek
Montag – Diamonds & Candyfloss
Dienstag – Goldencherry
Mittwoch – Fashionjudy
Donnerstag – Belle Mélange
Freitag – Blondhairpinkheart
Samstag – How I met my outfit
Sonntag – freak in you

 

(DE)

Auch wer diese Woche nicht nach Berlin gefahren ist, nicht in der Front Row saß und sich nicht fünf Tage am Stück top gestylt durch den Winter gefroren hat, konnte die Fashion Week in Berlin dennoch (Instagram sei Dank!) hautnah miterleben. Schwingt da ein bisschen Neid mit? Hehe, ja vielleicht ein wenig, aber irgendwie war es auch schön, ohne Make-Up mit Jogginghose auf der Couch zu sitzen und auf Instagram zu verfolgen, was in Berlin so abgeht. Und da ging so einiges ab.

Neben unzähligen deutschen Bloggern, reiste auch die Crème de la Crème der internationalen Blogger Szene nach Berlin. Mein Highlight: Chiara Ferragni, die bekanntermaßen die erfolgreichste Bloggerin der Welt ist und die pünktlich zur Berliner Fashion Week das Cover der deutschen InStyle ziert. (Wo wohl immer diese Zufälle her kommen?). Das absolute Highlight für alle Blogger waren wahrscheinlich die Stylight Fashion Influencer Awards. Daumen gedrückt habe ich ganz besonders Lena Tertlutter, die in der Kategorie „Best Celebrity Style“ nominiert war und Masha Sedgwick, die in der Kategorie „Readers Choice: Best German Fashion Blog“ nominiert war. Meine Daumen scheinen aber kaputt zu sein und so hat Franziska Knuppe den einen und Maja Why den anderen Award gewonnen. Ändert aber nichts daran, dass die anderen beiden mindestens genauso toll sind! Johnny Depp und Leonardo Di Caprio haben ja immerhin auch beide bis heute keinen Oscar gewonnen. Und meine Literaturnobelpreis-Rede durfte ich bisher auch noch nicht zum Besten geben. Der „Fashion Influencer Award“ ging übrigens an Kristina Bazan. Aber Awards hin oder her – am liebsten lese ich, was deutsche Blogger, die z.B. Chiara Ferragni, Kristina Bazan oder Angelica Blick getroffen haben, über sie schreiben. Und das Urteil fiel durchweg positiv aus: Nett, super süß, hübsch und bodenständig. Wie Cameron Diaz.

Ich hab’ da noch einen Zufall für euch: Pünktlich zur Berliner Fashion Week, ging auch unsere Blogger Fashionweek letzten Montag in die nächste Runde. Thema diesmal: Front Row Style. Aber um ehrlich zu sein gibt es für mich nicht den einen perfekten Style für die Front Row. Wer auffallen will, soll sich was auffälliges anziehen, wer einen langen Tag vor sich hat, soll sich eben was bequemes anziehen. Jede Jeck is anders.

Meinen heutigen Look hätte ich wahrscheinlich auch so in der Front Row getragen – unkompliziert und eine Mischung aus cool und chic. Die schwarze Skinny Lederhose habe ich euch schon hier gezeigt und kann stolz verkünden – die 30 Euro sind sehr, sehr gut investiert! Diesmal habe ich mich für eine kleinkarierte Bluse, schwarze Bikerstiefel, eine rote Beanie und meine geliebte Biker Lederjacke, die ich euch schon im Look „A little bit of Carrie“ gezeigt habe entschieden. Zack, Zack, fertig!

So, und jetzt interessiert es mich brennend, ob ihr bei der Fashion Week in Berlin wart und falls ja, was ihr so erlebt habt und vor allem wen ihr so getroffen habt! <3

Habt einen wundervollen Samstag. In Köln schneit’s – gute Voraussetzungen für einen tollen Tag!

  • Belinda
    24.01.2015

    Richtig cooler Look meine Liebe! Das asymmetrische Oberteil gefällt mir bombe :)!
    Liebste Grüße,
    Belinda

    • Dana
      Belinda
      26.01.2015

      Daaaanke, meine Liebe! <3 :-*

  • Lisa
    24.01.2015

    Oh, ich liebe die Tasche! 🙂

    Liebe Grüße
    http://lisasgirlystuff.blogspot.de/

    • Dana
      Lisa
      26.01.2015

      Jaaa, und sie war sooo günstig! 🙂 Nur 25 Euro! Yeahi!

  • kati
    24.01.2015

    dein outfit gefällt mir richtig gut! der post ist super geworden, ich klicke mich direkt mal durch die verschiedenen seiten durch:)
    liebst kati♥

    • Dana
      kati
      26.01.2015

      Ohhh, Kathi, Danke, das freut mich wirklich riiiiiiiiiesig! <3

  • Fee
    24.01.2015

    Super tolles Outfit! Ich liebe den Lippenstift zu der Mütze <3
    Die Fashion Week hab ich auch von zuhause verfolgt, bin immer ganz neidisch auf die großen Blogger die eingeladen werden 🙂 Aber ich blogg ja auch noch nicht so lange, dann hab ich immerhin etwas wovon ich träumen kann und mich motivieren lassen kann 😀

    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    • Dana
      Fee
      26.01.2015

      Ja, das wird schon noch! Da bin ich mir ganz sicher! Ich bin auf der letzten Fashion Week in Berlin gewesen – vieles ist auch gar nicht so spektakulär wie es aussieht. 😀

  • Rena
    24.01.2015

    Das ist jetzt aber irgendwie schon ziemlich schade, dass Du mit diesem genialen Outfit nicht in der Front Row sahst, denn dieser wäre es absolut würdig gewesen! Toll <3
    xx Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    • Dana
      Rena
      26.01.2015

      Rena, Du Süße! Ich freue mich immer super doll über Deine lieben Kommentare! Fühl Dich gedrückt! <3

  • Caro
    24.01.2015

    So schön <3
    Liebe Grüße!

    http://www.redchillilounge.com

  • Bella
    24.01.2015

    Die rote Mütze mit den roten Lippen sehen super an dir aus. Die Bluse gefällt mir richtig gut.
    Sehr schöner fashion week-Look!

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

  • caprice loves fashion
    24.01.2015

    Dein Outfit ist wirklich toll, schlicht, aber durch die roten “Farbtupfer” sieht es gleichzeitig modern und voll aus 🙂

    Liebst
    Kathi
    Hier geht es zu meinem Blog

  • Alexandra
    25.01.2015

    Ein wirklich richtig cooler Text und dir steht die Lederhose so gut. Mit dem Look hättest du bestimmt viele Blicke auf dich gezogen.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    • Dana
      Alexandra
      26.01.2015

      Juchu, freut mich riesig, dass Dir der Text so gut gefällt! <3

  • Natassia Crystal
    25.01.2015

    Great look.. casual and edgy at the same time! And yes.. I would love to attend one of these fashion weeks.. anywhere really. Perhaps in the future.. 🙂

    By the way, did you Photoshop that one sign into “WTF”? 😉

    Geekette in High Heels

    • Dana
      Natassia Crystal
      26.01.2015

      Haha! You got me! 😀 I was curious, if somebody will notice! So thank you very much! Your comment made my day!

  • Ruth
    25.01.2015

    Ich hätte auch gern mehr von Berlin miterlebt, aber ich hatte zu viel Stress und so war ich nur am Wochenende beim Bloggercafe!
    Hübsches Outfit übrigens 😀

    • Dana
      Ruth
      26.01.2015

      Ohhh, wie cool! 🙂 Wie war es denn?? 🙂

  • Anna
    25.01.2015

    Super Look! Und ich muss sagen, sowohl deine Fotos, als auch dein Text wirken sehr, sehr sympathisch auf mich!! Toll!
    Liebst, Anna von vioannalinchen.blogspot.de

    • Dana
      Anna
      26.01.2015

      Anna! Das freut mich so so sehr! <3

  • Jenny
    27.01.2015

    Schönes Outfit, steht dir richtig gut!!
    Auch eure Shooting-Location finde ich super!
    LG Jenny

  • Afrodite
    27.01.2015

    tolles Outfit. Die rote Mütze macht ein tolles Kontrast zu der Jacke.

    LG
    Afrodite
    https://www.guterhut.de

  • Elena
    06.02.2015

    Tole Tasche und sehr gelungene Farbkombination. Gruss, Elena
    http://elfashion.de

  • Caro
    08.02.2015

    Hahnentritt muster plus lederleggings- meine LIeblings komi! 🙂
    Liebe Grüße!

    http://www.redchillilounge.com

  • Emilie
    09.02.2015

    Gefällt mir total gut! Ich mag im Moment eh gerne die Farben grau/schwarz/weiß.
    Witzig ist, dass ich letzte Woche auch ein eher dunkles Outfit (schwarz & dunkelgrau) hochgeladen habe, das einen roten Farbtupfer hat (bei mir ist es allerdings die Tasche) und das wir auch im Rheinauhafen geknipst haben 😀

    Liebste Grüße

  • Tina
    16.02.2015

    Das sieht total super aus! Ich mag die Schwarz-Weiß-Kombi und wie die Haube dann doch noch ein bisschen Farbe in das Outfit bringt!

    LG, Tina

  • fitflops online
    18.12.2015

    fitflops online

    fitflop sale australia

Leave a Reply to Emilie Cancel Comment

Pimp my pineapple X switch it sunnies
Giveaway: Neat to. necklace “MELIKA”