Comfort Zone: Jeans & Cozy Sweater

Comfort Zone: Jeans & Cozy Sweater II How I met my outfit II photos: Jeremy Möller

(English/Deutsch)

Cool jeans, my favorite shoes, my favorite shirt and my new cozy sweater by Mrs. Foxworthy – welcome to my comfort zone! Although I really like fancy clothing, casual looks are the ones I feel the most comfortable with.

50 % jeans

I don’t know how often I already told you that I love jeans and I have no idea how often I will tell you in the future, but I’m pretty sure that it will never change. It has always been like that and it will always be. To me, jeans that fit perfectly already are half the battle for a great look. No matter if high waist jeans, boyfriend ones, skinny or a mommy ones – jeans always make a good start, a good basis, a perfect basement for your look. Todays basement: dark blue high waist jeans by Zara.

cozy sweater via Impressionen

Although todays look completely consists of favorite items, my new grey sweater by Mrs. Foxworthy via Impressionen is my absolute favorite one. Maybe because its shape is a little unsusal, maybe because it’s so cozy and oversized or maybe just because it’s new. But anyways, it’s a sweater that you’ll probably see again and again. And even if I really dislike writing it, cozy garments like that are the reason why I’m kind of looking forward to fall. Just a little.

Shopping Facts

sweater* – Mrs. Foxworthy via Impressionen (about 150 €)
jeans – Zara (about 50 €) similar here
shirt* – Calvin Klein via Zalando (about 50 €)
shoes* – Buffalo (about 40 €)
sunnies* – Le Specs “Half Moon Magic – Black Rubber” (about 60 €)

#moetmoment

By the way, lovely Jeremy took these photos last weekend in Düsseldorf. Lisa invited us (Ravi, Lisa, Farina, Maike, Sam) to spend a day at the Hyatt Regency in Düsseldorf and have a little boat trip with Moët & Chandon. We expected a relaxed boat trip, but things turned out different: with a Sealegs Amphibious boat we had a speed ride on the Rhine and drove (!!) on land for a little picknick. Some glasses of Moët & Chandon later we had been back to the Hyatt Regency and had a great evening at their Pebble’s terrace. Thank you sooo much for this lovely day, everybody!! <3 (Impressions at the end of the post.)

Facebook // Instagram // Pinterest // Bloglovin’

Comfort Zone: Jeans & Cozy Sweater II How I met my outfit II photos: Jeremy  MöllerComfort Zone: Jeans & Cozy Sweater II How I met my outfit II photos: Jeremy  MöllerComfort Zone: Jeans & Cozy Sweater II How I met my outfit II photos: Jeremy  MöllerComfort Zone: Jeans & Cozy Sweater II How I met my outfit II photos: Jeremy  MöllerComfort Zone: Jeans & Cozy Sweater II How I met my outfit II photos: Jeremy  Möller

photos: Jeremy Möller / Instagram: @19jeremy98 / Blog

Deutsch

Eine coole Jeans, mein Lieblingsshirt, meine Lieblingsschuhe und ein neuer kuscheliger Sweater von Mrs. Foxworthy – herzlichen Willkommen in meiner Comfort Zone! Denn so gerne ich ausgefallene und auffällige Kleidungsstücke auch mag, in einem „casual“ Look fühle ich mich doch am wohlsten.

50 % Jeans

Ich weiss nicht, wie oft ich schon geschrieben habe, dass ich Jeans liebe und ich weiß nicht, wie oft ich es noch schreiben werde, aber ich bin mir ganz sicher, dass es sich nie ändern wird. Es war schon immer so und es wird auch immer so bleiben. Für mich ist eine gut sitzende, coole Jeans die halbe Miete für einen tollen Look. Ganz egal ob Highwaist, Boyfriend, Skinny oder Mommy – Jeans sind immer ein guter Anfang, eine gute Basis, das Fundament, auf das man einen tollen Look bauen kann. Heutiges Fundament: eine schlichte dunkelblaue Highwaist Jeans von Zara.

Cozy Sweater via Impressionen

Auch wenn der heutige Look eigentlich komplett aus Lieblingsstücken besteht ist mein neuer grauer Sweater von Mrs. Foxworthy via Impressionen mein absolutes Lieblingsstück. Vielleicht, weil er ein bisschen ausgefallener ist, vielleicht, weil er so kuschelig und oversized ist oder vielleicht auch einfach, weil er neu ist. Jedenfalls ist es ein Sweater, den ich am liebsten nicht mehr ausziehen würde und den ihr bestimmt noch oft zu sehen bekommt. Und auch, wenn ich es ungerne schreibe, aber eben solche kuscheligen Kleidungsstücke sind der Grund, warum ich mich in letzter Zeit immer wieder dabei ertappe, dass ich mich so langsam doch ein bisschen auf den Herbst freue.

#moetmoment

Die Fotos sind übrigens letztes Wochenende in Düsseldorf entstanden. Die liebe Lisa von Blogger Bazaar hat uns nach Düsseldorf ins Hyatt Regency eingeladen, um von da aus eine kleine Bootstour mit Moët & Chandon zu machen. Eigentlich hatten wir alle mit einer entspannten Bootstour über den Rhein gerechnet – doch es kam anders: mit einem Sealegs Amphibien Boot sind wir erst über den Rhein gejagt und dann für ein Picknick an den Strand gefahren (!!). Ein paar Gläser Moët & Chandon später waren wir dann alle wieder im Hyatt Regency und haben den lieben Jeremy getroffen, der von uns allen Fotos gemacht hat. Danach haben wir den Abend noch auf der wunderschönen Pebble’s Terrasse ausklingen lassen. Mit dabei waren: Lisa, Ravi, Lisa, Farina, Maike, Sam, Jeremy und Louie. Danke an euch alle für den tollen und lustigen Tag! <3

#moetmoment

Facebook // Instagram // Pinterest // Bloglovin’